Materialien zur Vorbereitung Ihres Audioguides

Bei Nubart werden wir Sie während des gesamten Produktions- prozesses beraten.
Unser Ziel ist es, Ihre Arbeitsbelastung weitgehend zu reduzieren.
Zur Erstellung Ihres Audioguides benötigen wir folgende Materialien:

1) Gestaltung der Karte

Es können eins oder mehrere Bilder sein, die wir mit Ihrem Logo zu einem Design verbinden werden.
Wir brauchen sie im JPG oder PNG Format und in hoher Auflösung.
Selbstverständlich werden wir vor der Bestellung des Druckes Ihre Zustimmung zum Design einholen.
Nubart Audioguide Karte
Das Logo Ihres Museums wird im Design der Karte, im digitalen Inhalt und im herunterladbaren PDF mit den Credits erscheinen.
Wir benötigen es im PNG- oder SVG-Format, in guter Auflösung und vorzugsweise mit transparentem Hintergrund.
Nicht alle Besucher sind mit QR-Codes vertraut und haben einen QR-Scanner auf dem Handy vorinstalliert. Um diese Besucher zu unterstützen, haben wir unter nub.art einen hauseigenen QR-Scanner integriert. Als Alternative kann auch der alphanumerische Code, der auf der Karte gedruckt ist, dort eingegeben werden.
Wir empfehlen, unsere eigene Domäne nub.art zu verwenden.
Wenn notwendig kann auch Ihre Domäne gedruckt und auf nub.art weitergeleitet werden. Dazu können Sie eine Unterseite anlegen, wie zum Beispiel in www.meinmuseum.de/guide.
URL-Beispiele für alphanumerische Codes von Nubart-Karten
Wenn die Domäne Ihres Museums sehr lang ist, empfehlen wir, eine kurze Domäne zu kaufen und sie dann umzuleiten. Wir können Sie dabei unterstützen. Bedenken Sie, dass Ihr Besucher diese URL komplett auf der kleinen Tastatur eines Smartphones eintippen muss.

2) Skripts des Audioguides

Wenn Sie uns bereits alle Inhalte (fertige Audiospuren) zur Verfügung stellen oder wenn Sie das Skript separat bei uns bestellt haben, ist dies nicht erforderlich.

Tipps zum Schreiben eines Audioguide-Skripts


3) Materialien für den digitalen Aufbau des Audioguides

Die Bilder helfen dem Besucher, schnell die Exponate zu identifizieren, die im Audioguide erscheinen.
Eigentlich benötigen wir nur Bilder von den Exponaten, die im Audioguide besprochen werden sollen. Wenn Sie möchten, können wir aber auch zusätzliche Bilder als Illustration hinzufügen, um den Audioguide zu bereichern. Wir benötigen die Bilder im JPG- oder PNG-Format und mit einer Mindestbreite von 700 px.
Die Bilder erscheinen je nach Fall als Miniaturansichten oder im Großformat.
Bitte lassen Sie uns wissen, ob die Verwendung bestimmter Bilder im Audioguide Lizenzbeschränkungen hat, damit wir gemeinsam nach einer Lösung suchen können.
Wenn Sie ein oder mehrere Videos in den Audioguide aufnehmen möchten, können Sie uns den Link zu Vimeo oder Youtube senden.
Wenn es sich um ein Video mit eingeschränktem Zugriff handeln soll, das nur im Audioguide einzusehen ist, benötigen wir die Datei in WMV, MOV oder MP4.
Wir empfehlen, mit den Videos nicht zu übertreiben, um den Besucher nicht von der eigentlichen Ausstellung abzulenken!
Wenn Sie möchten, können Sie den Download digitaler Dokumente im Audioguide anbieten, z. B. PDFs mit zusätzlichen Informationen zu Ihrem Museum oder zur Ausstellung.
Da diese Dokumente normalerweise von einem Mobiltelefon heruntergeladen werden, sollten sie nicht sehr groß sein.

4) Infos

Am Ende des Audioguides integriert Nubart einen kurzen Feedback-Fragebogen, um die freiwillige Meinung Ihrer Besucher einzuholen.
Zwei der Fragen sind festgelegt und standardmäßig enthalten: die Bewertung der Ausstellung von 1 bis 5 und das freie Kommentarfenster.
Die restlichen drei Fragen können Ihren Interessen angepasst werden. Sie können wählen zwischen:
  • Alter
  • Geschlecht
  • Ist es der erste Besuch?
  • Land
  • Postleitzahl
  • Hat der Audioguide zum besseren Verständnis der Ausstellung beigetragen?
  • Welche anderen Themen könnten im Audioguide angesprochen werden?
  • Würden Sie diesen Audioguide empfehlen?
  • Wo haben Sie diesen Audioguide gekauft?
Wenn keine dieser Fragen zu Ihren Fall passt, lassen Sie es uns wissen und wir werden versuchen, Ihre Wunschfrage in diese Liste aufzunehmen.
Wir können die Kommentare Ihrer Besucher in Echtzeit an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse senden. Auf dieser Weise können Sie durchgehend die Resonanz der Ausstellung unter Ihren Besuchern mitbekommen.
Am Ende des Audioguides werden wir eine herunterladbare PDF-Datei mit allen Rechtenachweisen einschließlich der Namen der Sprecher und der Übersetzer einfügen. Teilen Sie uns bitte die Daten mit, die darin stehen sollten (z. B. Copyright der Bilder).

Kontakt

Digital Tangible SL
(Barcelona - Berlin - New York)
Deutschland: +49 (0)30 216 02 001
Spanien: +34 678 650 746